Wo ist Braunwalds brauner Wald?

Während diesem Spaziergang von Braunwald nach Nussbüel gehen wir dem Ortsnamen auf den Grund und treffen auf diverse interessante Phänomene, anhand welcher wir die Geologie in und um Braunwald thematisieren. Am Hausstock sehen wir die messerscharfe Überschiebungsfläche der berühmten Glarner Hauptüberschiebung, oberhalb des Weges thront das markante Tüfels Chilchli und direkt am Wegesrand treffen wir auf Karst zum anfassen. Für all diese Phänomene gibt es spannende Erklärungen, welche deren Entstehung für uns nachvollziehbar machen.

Route: Von Braunwald nach Nussbüel

Treffpunkt: Braunwald, Bergstation Braunwaldbahn

Dauer: ca. 3h

reine Spazierzeit: ca. 1h

Datum und Startzeit nach Absprache

Kosten: Gruppen bis 10 Personen CHF 200.- jede weitere Person CHF 10.- (Bergbahn nicht inbegriffen)

Für alle Angebote gilt: Versicherung ist Sache der Teilnehmenden

 

Interesse? Kontaktieren Sie mich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.